gfht

 

Veranstaltungshinweis:

10 Jahre Hundu

21.07.2016


Simmipfoten – Mit dem Kauf einer Pfote unterstützt ihr das Projekt SIMMI (Futter, Medikamente) www.veggruf.at

Glasierte Pfote EUR 10,-- / Pfote
Unglasierte Pfote EUR 8,--/ Pfote zum Selberbeschriften –gestalten


ACHTUNG ACHTUNG Therapiehundeprüfung durch das Messerli Institut findet am 12.10.2016 ab 16:30 statt!

HUNDUTRAINING Infos

1

Neu: Unterstützung bei HUNDU Britta

Gerne begleite ich Euch in eine harmonische Hund-Mensch-Beziehung, zu einem Miteinander mit Eurem besten Freund.

Hier wird mit Gefühl und Konsequenz auf gewaltfreier Basis trainiert.
Miteinander lernen, Spaß haben und sich kennen lernen, dies steht hier im Vordergrund.
Dein Hund soll Dich verstehen? Dann musst auch Du ihn verstehen, ich helfe Euch dabei.



Aversive Trainingsmethoden und Dinge, die den Hund in seiner Würde verletzen lehne ich grundsätzlich ab.

Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen,müssen Tiere fühlen dass Menschen nicht denken.

 

 

Einzeltraining

Das individuelle Einzeltraining beginnt mit einem Erstgespräch, welches individuell und flexibel zu vereinbaren ist.  Das Erstgespräche findet entweder am Ikonplatz in Gneixendorf statt oder im Energiehaus mit Garten in Imbach.Bei diesem Gespräche darf jeder, der mit dem Hund zu tun hat, mitkommen. ...mehr

Gruppentraining

Nach erfolgreich erlerntem Grundgehorsam im Einzeltraining kannst Du gerne am Gruppentraining teilnehmen. Diese Vorkenntnisse sind erforderlich, damit mit allen Hunden von einem ähnlichen Ausbildungsstand ausgegangen werden kann. Die Gruppengröße geht bis zu max. 6 Hunden. ...mehr

Welpenspielgruppe

Die Welpenspielgruppe umfasst 4-6 Hunde, die sowohl geistig wie auch körperlich "auf einem Niveau" sind. Die Gruppe wird nach Absprache und nach einem Kennenlernen individuell zusammengestellt. Jeder Welpe soll die Chance bekommen, sich entfalten zu können und viele positive Erfahrungen aus der Gruppe mitnehmen zu können. ...mehr

Stubenreinheit

Stubenreinheit ist nicht angeboren. Bedenken Sie, dass Sie ein "Baby" ins Haus geholt haben, das noch nicht trocken ist.

Tragen Sie den Welpen nach dem Schlafen, Fressen, Spielen, längeren Autofahrten etc. nach draußen an einen ruhigen Ort, möglichst auf eine Wiese. Der Untergrund sollte weich sein. Bleiben Sie bei ihm und loben Sie ihn mit freundlicher Stimme, nachdem er sein "Geschäft" erledigt hat. Loben Sie ihn nicht während er sein "Geschäft" verrichtet, sonst kann es sein, dass er es unterbricht, weil er von Ihnen abgelenkt wird. ...mehr

Gefährte

Ein Hund
ist der angenehmste Gefährte,
den man sich
wünschen kann.

Nina Sandmann

Hundeplatz

Das Trainingsgelände wurde im November 2006 mit Hilfe von Richard Walzer gefunden. Unser damaliger vierbeiniger Gefährte Ikon fand den Platz genial, Alles wild und erforschungswürdig und deshalb wurde er im Gedenken an Ikon, der am 8.12.2006, von uns ging, benannt. ...mehr

1

Da ich mich sehr im Tierschutz engagiere bitte ich am Platz nicht zu rauchen, da man dadurch das Leiden unzähliger Tiere mit unterstützt. Auch Hunde werden gerne für die Erzeugung von Zigaretten mißbraucht! /www.peta2.de/web/tierversuche_fuer.645.html

Auch das Rauchen im Beisein des Tieres ist nachweislich schädigend: www.kirasoftware.com/Rauch_gefaehrdet_Hunde.php

Danke im Namen der Tiere für das Einhalten. Sabine

 

Ihr erreicht mich unter Tel: 0676-5603552 oder hundu@hundu.at